Deutsche Hypo finanziert Logistikportfolio in Deutschland für 34,5 Mio. Euro

8.März 2019   

Kategorie: News

Hannover: Die Deutsche Hypothekenbank finanziert für einen Immobilien-Fonds der LIP Invest GmbH den Ankauf von vier Logistikimmobilien in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg. Das Finanzierungsvolumen beträgt insgesamt 34,5 Mio. Euro und wird über eine Laufzeit von zehn Jahren zur Verfügung gestellt.

Die Logistikzentren befinden sich in Braunschweig, Achim, Remscheid und Ludwigsfelde, jeweils in stadtnahen Industriegebieten. Sie wurden zwischen 1999 und 2018 erbaut und verfügen über Mietflächen von 9.000 bis 36.000 qm. Nutzer der Immobilien sind renommierte Unternehmen wie REWE, Siemens und die Nagel Group, die die Objekte jeweils langfristig angemietet haben.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com