DFB Pokalfinale – S-Bahn Berlin verdreifacht Angebot

27.Mai 2015   

Kategorie: News

Die S-Bahn Berlin ist auf die großen Fußballereignisse am kommenden Samstag vorbereitet. Das Unternehmen verdreifacht das Zugangebot für die An- und Abreise der Fußballfans Richtung Olympiastadion. Zum DFB-Pokalfinale und zum Endspiel des DFB-Junioren-Vereinspokals wird
das Angebot auf der Stadtbahn erheblich ausgeweitet. Bereits ab 10 Uhr fahren die rot-gelben Züge im Fünf-Minuten-Abstand zum Olympiastadion. In der „heißen Phase“ der Anreise ab etwa 16 Uhr wird das
Angebot zwischen Charlottenburg und Olympiastadion auf einen Drei- bis Vier-Minuten-Takt
verdichtet.
Nach Spielende ab zirka 21.45 Uhr wird für die Rückreise der Fußballfans ebenfalls der verdichtete Fahrplan angeboten. Original-Eintrittskarten für das DFB-Pokalendspiel berechtigen den Inhaber von
15 Uhr bis 3 Uhr im Tarifbereich Berlin ABC zur unentgeltlichen An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei Original-Eintrittskarten für das Endspiel des DFB-Junioren-Vereinspokals gilt die Re
gelung analog von 7.30 Uhr bis 17 Uhr.
Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com