DFV Deutsche Fondsvermögen für Scope Award nominiert

27.August 2013   

Kategorie: News

Das Emissionshaus DFV – Deutsche Fondsvermögen ist von der Jury der Scope Group für den Scope Award 2013 nominiert worden. Die Preisverleihung findet am 17. Oktober 2013 in Venedig statt.

Die DFV Deutsche Fondsvermögen AG aus Hamburg wurde von der Jury der Scope Group für den Scope Award in der Kategorie Asset Based Investments – Real Estate / European Singel/Multi Assets nominiert. Die Preisverleihung findet am 17. Oktober 2013 erstmals nicht in Deutschland sondern im italienischen Venedig statt.

Scope verleiht jedes Jahr 24 Scope Awards. Scope zeichnet damit die Gesellschaften aus, die in den vergangenen 12 Monaten für ihre Investoren Chancen wahrgenommen und Risiken vermieden haben.

Die DFV – Deutsche Fondsvermögen, Schwesterunternehmen des renommierten Emissionshauses IMMAC, hat mit Ihrer Investment KG „DFV Seehotel Am Kaiserstrand“ in ein 4-Sterne Hotel im österreichischen Lochau direkt am Bodensee auf Anhieb bei Anlegern den Nerv der Zeit getroffen. Das Objekt in nicht reproduzierbarer Lage und mit unverbaubarem Blick auf Bodensee und die Schweizer Alpen bietet sowohl Urlaubern als auch Geschäftsreisenden die passende Unterkunft.

„Wir freuen uns sehr über die Nominierung für die anerkannten Scope Awards. Die Nominierung beweist, dass wir mit unserer Investmentstrategie in nachhaltig rentierliche Immobilien zu investieren, richtig liegen“, so Tim Krömker, Vorstand der DFV Deutsche Fondsvermögen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com