DIC Asset AG auf Wachstumskurs, weitere 70 Mio. Euro über Anleihe eingeworben

12.Mai 2011   

Kategorie: News

 

Frankfurt: Die DIC Asset AG legt Bericht über das Ergebnis des ersten Quartals 2011 vor. Das Quartalsergebnis war von zwei zentralen Faktoren geprägt: Auf der einen Seite ist es gelungen, auf der Basis eines geringeren Portfoliovolumens sehr stabile Ergebnisse zu erwirtschaften (das Portfoliovolumen hatte sich durch Verkäufe und die Einbringung der Fondsimmobilien verkleinert): Der Konzernüberschuss liegt mit 2,8 Mio. Euro exakt auf Vorjahresniveau und der FFO liegt mit 10 Mio. Euro nur unwesentlich unter dem Vorjahr (Q1/2010: 10,9 Mio. Euro). Auf der anderen Seite konnten insgesamt 48.300 qm Gewerbeflächen neu- oder nachvermietet werden, was einem Plus von 55% gegenüber dem Vorjahr entspricht und einen positiven Indikator für das Vermietungsgeschäft in 2011 darstellt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com