DIC Asset AG bringt siebten offenen Spezial-AIF an den Start

4.Juli 2018   
Kategorie: News

Frankfurt: Die DIC Asset AG hat ihren siebten offenen Spezial-AIF aufgelegt. Der neue DIC Office Balance V investiert in Gewerbeimmobilien in deutschen Metropolregionen und führt die erfolgreiche Office Balance-Serie der DIC Asset AG fort. Die Anleger sind institutionelle Investoren. Das Zielinvestitionsvolumen liegt bei 350 Mio. bis 400 Mio. Euro. Das Startportfolio mit einem Gesamtvolumen von rund 130 Mio. Euro besteht aus zwei Gebäuden in München und Hamburg und wurde Ende Juni 2018 mit entsprechendem Eigenkapital in den Fonds eingebracht. Die geplante jährliche Zielrendite beträgt 4 bis 4,5%.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com