DIC Asset AG vermietet 6.000 qm im „Lighthouse“ in Frankfurt

17.September 2018   
Kategorie: News

Frankfurt: Die DIC Asset AG meldet die erfolgreiche Vollvermietung der Gewerbeimmobilie „Lighthouse“ im Stadtteil Bockenheim aus dem eigenen Bestand. Für eine Teilfläche von rund 6.000 qm in der ehemaligen Firmenzentrale der Deutsche Börse AG konnte eine Körperschaft des öffentlichen Rechts als langfristiger Mieter mit einem Vertrag über 15 Jahre gewonnen werden. Damit ist die Vollvermietung der Immobilie erreicht.

Das Bürogebäude im Industriehof in Frankfurt-Bockenheim ist seit dem Jahr 2006 im Bestand der DIC Asset AG und verfügt insgesamt über eine Mietfläche von rund 14.500 qm. Mit dem Einzug des neuen Mieters ist das Gebäude dann vollvermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com