DIC vermietet 7.300 qm in München

23.September 2010   

Kategorie: News

Die DIC Asset hat an die Amgen GmbH rund 7.300 qm eines Büroobjekts in der zentrumsnahen Hanauer Straße in München vermietet. Die deutsche Tochter des weltgrößten Biotechnologie-Unternehmens ha tden Mietvertrag für ihre deutsche Zentrale langjährig verlängert.

Die DIC hat das viergeschossige moderne Büroobjekt 2007 mit einer Mietfläche von 10.600 m² beim Erwerb des Dolphin-Portfolios übernommen. Die für das operative Immobilienmanagement zuständige DIC ONSITE betreut in Bayern 16 Immobilien mit Gewerbemietflächen von über 150.000 m², die ein Immobilienvermögen von rund 200 Mio. Euro abbilden.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com