DLA Piper berät KGAL Gruppe bei Erwerb von Seerhein-Center

25.Oktober 2018   
Kategorie: News

Konstanz: DLA Piper hat einen von der KGAL Investment Management GmbH & Co. KG verwalteten Immobilienfonds beim Erwerb des Seerhein-Center in Konstanz am Bodensee beraten. Der Fonds ist ein international ausgerichteter Immobilien-Spezial-AIF. Die Immobilie wurde in den Jahren 1981-1983 errichtet und im Juli 2018 nach anderthalb Jahren Umbauzeit neu eröffnet. Von knapp 10.000 qm vermietbarer Einzelhandelsfläche wird mehr als die Hälfte von Kaufland genutzt. Der Textilhändler Kik und die Drogerie-Kette dm ergänzen das Angebot.

JLL hat dabei die Verkäuferin im Alleinauftrag beraten und die Transaktion vermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com