DLA Piper mietet 5.400 Quadratmeter im WINX

10.Oktober 2016   

Kategorie: News

 

Frankfurt: DLA Piper hat einen langfristigen Mietvertrag über die obersten sechs Etagen (23. bis 28. OG) des WINX – The Riverside Tower mit insgesamt rund 5.400 qm Bürofläche abgeschlossen. Die Räume sollen im Frühjahr 2018 bezogen werden. Damit ist der WINX Tower bereits über ein Jahr vor der Fertigstellung zu mehr als 75% vermietet. JLL war vermittelnd tätig.

Das „MainTor-Quartier“ in Frankfurt gestaltet das Areal zwischen Untermainkai und Weißfrauenstraße neu. Der Rohbau des WINX-Tower wird zum Jahreswechsel 2016/17 fertiggestellt sein. Bis 2018 soll das gesamte MainTor-Quartier in Betrieb genommen sein. MainTor-Gesellschafter sind die Deutsche Immobilien Chancen-Gruppe und die DIC Asset AG. Die GEG German Estate Group ist verantwortlich für die gesamte Projektentwicklung und Projektdurchführung einschließlich der Vermarktung. Das Investitionsvolumen des MainTor liegt bei rund 800 Mio. Euro. Insgesamt stehen im MainTor-Quartier rund 100.000 qm Mietflächen zur Verfügung.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com