Dr. Andreas Schmidt-von Rhein in den Vorstand der FEREAL AG berufen

16.August 2016   

Kategorie: News

Portrait Andreas Schmidt von RheinBad Homburg: Dr. Andreas Schmidt-von Rhein (51) ist seit 1. August 2016 neues Vorstandsmitglied der FEREAL AG und ergänzt den bisherigen Vorstand Marcel Renné.

Dr. Schmidt-von Rhein wird in seiner neuen Funktion die Bereiche Finanzen & Personal, Risk, Structuring & Compliance sowie Interne Services für die FERI Gruppe verantworten. Darüber hinaus koordiniert er das Investment Controlling für die gesamte FERI Gruppe. Sein Vorgänger, Gunter Fritsche, verlässt nach 29 Jahren die FERI Gruppe, in der er in verschiedenen Funktionen tätig war. Zuletzt verantwortete er als Vorstand unter anderem das Risikomanagement der Kapitalverwaltungsgesellschaft FEREAL AG, die er in der Gründungsphase maßgeblich mitgeprägt hat.

Dr. Schmidt-von Rhein verfügt über 18 Jahre Führungserfahrung im Asset- und Risikomanagement von Sal. Oppenheim, davon neun Jahre als Bereichsleiter und fünf Jahre als Geschäftsführer. Er ist stellvertretender Vorsitzender des BVI-Ausschusses „Risikomanagement und Performance“ und Mitglied des German Asset Management Standards Committee (GAMSC).

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com