Dr. Georg Allendorf soll neuer Aufsichtsratsvorsitzender von CORESTATE werden

24.Februar 2020   

Frankfurt: Der ehemalige DWS-Manager Dr. Georg Allendorf wird auf der kommenden ordentlichen Hauptversammlung der im SDAX notierten CORESTATE Capital Holding S.A. am 29. April 2020 zur Wahl in den Aufsichtsrat vorgeschlagen. Er wird für den Vorsitz des Aufsichtsrats der Gesellschaft kandidieren. Der aktuelle Aufsichtsratsvorsitzende Micha Blattmann scheidet turnusmäßig aus dem Gremium aus.

Georg Allendorf war zuletzt als Geschäftsführer der DWS Real Estate GmbH und Head of Real Estate Europe. Er ist Mitglied in mehreren Aufsichtsräten, unter anderem bei der DWS Grundbesitz GmbH und der DWS Alternatives GmbH. Weiterhin ist er Ehrenmitglied im Vorstand der INREV. Er war zudem acht Jahre Mitglied im Vorstand des Bundesverband Investment und Asset Management (BVI). Seit dem Jahr 2019 arbeitet Georg Allendorf als selbständiger Unternehmensberater.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com