DVI Gruppe erwirbt Bürogebäude und vergibt Management-Mandat in Erfurt

23.Oktober 2019   

Kategorie: News

Erfurt-Weimar: Die DVI Gruppe hat ein rund 11.300 qm umfassendes Bürogebäude am Flughafen Erfurt-Weimar erworben. Verkäufer ist ein geschlossener Immobilienfonds. Bei der Transaktion wurde die DVI von der IC Immobilien Gruppe begleitet, die mit dem Asset Management sowie dem kaufmännischen, technischen und buchhalterischen Property Management mandatiert wurde. Die im Jahr 1995 errichtete Multi-Tenant-Immobilie befindet sich in der Gustav-Weißkopf-Straße 3-7 in der unmittelbar am Flughafen gelegenen Bürostadt Airfurt. Neben den Büroflächen stehen den Nutzern 254 PKW-Stellplätze zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com