ECE und STRABAG Real Estate wollen Kaiserplatz-Galerie in Aachen realisieren

9.Oktober 2012   

Kategorie: News

Aachen: Die ECE und STRABAG Real Estate wollen gemeinsam die Kaiserplatz-Galerie realisieren. Das Joint Venture, in dem beide Partner einen Anteil von 50% halten, hat die bereits bisher für ein Centerprojekt vorgesehenen Grundstücke an der Adalbertstraße Ende September von der Projektentwicklungsgesellschaft Adalbertstraße mbH & Co. KG (P.E.A.) gekauft.

Die Projektpartner wollen das Projekt auf Grundlage des verabschiedeten Bebauungsplans 891 realisieren. Darin ist für die Kaiserplatz-Galerie eine Verkaufsfläche von 29.230 qm mit ca. 130 Geschäften vorgesehen. Das Investitionsvolumen beträgt rund 290 Mio. Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com