Empira Gruppe übernimmt Projektsteuerer igb-Ingenieurgesellschaft Burgert mbH

15.Februar 2019   

Kategorie: News

Zug (Schweiz): Die Empira Gruppe hat den Münchner Projektsteuerer igb-Ingenieurgesellschaft Burgert mbH (igb) mit der kompletten 26-köpfigen Belegschaft von u.a. Bauingenieuren, Architekten und Sachverständigen übernommen und in den Konzern integriert. Die neue Tochtergesellschaft verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Projektsteuerung sowie Projektabwicklung und gezielter Wertsteigerung bei Neubau- und Bestandsobjekten in den Nutzungsarten Wohnen, Büro, Hotel und Einzelhandel sowie Mischnutzungen und Sondernutzungen. Der Track Record umfasst öffentliche wie privatwirtschaftliche Aufträge in ganz Deutschland.

Die neue hundertprozentige Tochtergesellschaft der Empira Gruppe ist Teil des strategischen Ziels das komplette Leistungsspektrum für institutionelle Immobilieninvestment durch Empira als ganzheitlichen Investment Manager hausintern abzudecken.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com