Erste Anmietung im Pariser Espace Seine von Astellas Pharma

8.April 2014   

Kategorie: News

Paris: Astellas Pharma mietet zum 1. Juni 3.200 qm Bürofläche im Espace-Seine-Komplex in Levallois-Perret. Das Unternehmen des forschungsorientierten japanischen Pharmakonzerns Astellas will seinen rund 270 Mitarbeitern in Frankreich einen modernen und den neuesten Umweltstandards entsprechenden Arbeitsplatz bieten: Espace Seine ist nach dem französischen HQE „Renovation“, „sehr gut“ nach BREEAM und „neu“ nach VHEP zertifiziert. Eigentümerin des 22.000 qm großen Bürokomplexes ist die Generali Real Estate.

Cushman & Wakefield hat Astellas Pharma bei der Anmietung beraten, Generali Real Estate arbeitete mit JLL zusammen.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com