ERWE Immobilien AG übernimmt Grundstücke in Friedrichsdorf von 33 Hektar

1.April 2019   

Kategorie: News

Friedrichsdorf: Die ERWE Immobilien AG, Frankfurt am Main, hat die nächsten Schritte zur Realisierung eines sehr aussichtsreichen Businesscenters in Friedrichsdorf im Großraum Frankfurt am Main unternommen. Nach Erfüllung aufschiebender Bedingungen in den Kaufverträgen über Grund und Boden in der Gesamtgröße von ca. 33 Hektar wurden der Eigentumsübergang eingeleitet.

Die ERWE wird auf dem gelegenen Gelände Büro- und Gewerbeflächen in einem Gesamtumfang von 58.000 qm entwickeln und schrittweise errichten. Die Flächen verteilen sich auf fünf Baukörper. Für das attraktive Businesscenter, das den Namen TAUNUS LAB erhalten hat, wurde die Vermarktung schon gestartet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com