EUROPA-CENTER baut im Frankfurter Stadtteil Gateway Gardens Büro- und Geschäftsgebäude

17.Januar 2017   

Kategorie: News

Frankfurt: Die EUROPA-CENTER AG hat im neuen Stadtteil Gateway Gardens in unmittelbarer Nachbarschaft zum Flughafen ein 8.500 qm großes Grundstück erworben. Nach ersten Planungen soll in prominenter Lage an der Amelia-Mary-Earhart-Straße mit dem Projekt „EUROPA-CENTER Gateway Gardens“ ein rund 34.000 qm großes Büro- und Geschäftsensemble entstehen.

Der Baubeginn für den ersten Bauabschnitt des Projekts soll Ende 2017 erfolgen. Geplant sind insgesamt zwei Bauabschnitte. Das voraussichtliche Investitionsvolumen wird 100 Mio. Euro betragen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com