Exporo zahlt aus: Ärztehaus-Anleger erhalten zweite Zinsauszahlung

31.Januar 2017   

Kategorie: News

 

Hamburg: Exporo zahlt an die Crowdinvestoren des Hamburger-Immobilienprojekts Ärztehaus ihre vertraglich geregelte Zinszahlung pünktlich zum 31. Januar 2017 zurück. Dies ist bereits die zweite von fünf ausstehenden Zinsauszahlungen für das Projekt „Ärztehaus“.

Bei dem Projekt Ärztehaus handelt es sich nicht um ein endfälliges Darlehen, sondern um ein Projekt mit jährlichen Zinsausschüttungen für die Crowdinvestoren. Für das Crowdinvestment haben Anleger insgesamt über 1,3 Mio. Euro eingezahlt. Das Laufzeitende des Investments ist am 31.03.2020.

Für die Bereitstellung ihres Kapitals erhalten die Exporo Anleger des Ärztehaus-Projekts nun insgesamt Zinsen in Höhe von 64.500 Euro. Es ist auch in Zukunft weiterhin davon auszugehen, dass die noch folgenden drei Zinsauszahlungen pünktlich bei den Anlegern eintreffen werden. Das Projekt verläuft planmäßig und ist vollständig vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com