fairvesta kauft 21 Immobilien von AXA Real Estate

30.Juli 2013   

Kategorie: News

aDas Tübinger Emissionshaus fairvesta erwirbt 21 Einzelhandelsimmobilien von AXA Real Estate. Das Paket hat eine Gesamtgröße von 40.000 qm und verteilt sich auf ganz Deutschland mit Schwerpunkt in Norddeutschland, Sachsen, Bayern und Rheinland-Pfalz. Die Flächen sind zu 98% an europäische und deutsche Großunternehmen vermietet. Die Restlaufzeit beträgt 6 Jahre im Durchschnitt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com