FHB Fondshaus Bayern Invest GmbH: Fondshausneugründung in München

26.September 2011   

Kategorie: News

München: Martin Berghofer, Markus Bruckner, Dr. Knut Riesmeier und Hans Hammer gründen eine neue Fondsgesellschaft, die FHB Fondshaus Bayern Invest GmbH (FHB Fondshaus Bayern) mit Sitz in München. Das Fondshaus Bayern ist ein banken- und vertriebsunabhängiger Fondsinitiator, der Immobilienanlageprodukte für institutionelle und vermögende Privatinvestoren konzipiert, platziert und verwaltet. Die Gründungsgesellschafter waren langjährig in Führungspositionen für international operierende Immobilien- und Fondsgesellschaften tätig.

Für Herbst 2011 ist der Start des FHB Developmentfonds I, ein Fonds für institutionelle und vermögende Privatanleger, mit einem Fondsvolumen von 50 – 100 Mio. Euro Eigenkapital, geplant. Anlegern wird hier die Möglichkeit geboten an der Wertschöpfung von Immobilienentwicklungen in Deutschland mit einem klar definierten Anlage- und Qualitätsprofil zu partizipieren.

Martin Berghofer, langjähriger Leiter der Immobilienentwicklung bei der Real I.S. AG und langjähriger Geschäftsführer der Real I.S. Entwicklungsgesellschaft, übernimmt die Geschäftsleitung des FHB Fondshaus Bayern.

Markus Bruckner, langjähriger Leiter des weltweiten Immobilieneinkaufs bei der Real I.S. AG und langjähriger Geschäftsführer der Real I.S. Entwicklungsgesellschaft, übernimmt die Geschäftsleitung des FHB Fondshaus Bayern als geschäftsführender Gesellschafter.

Dr. Knut Riesmeier, langjähriger Geschäftsführer der MEAG, der Asset Management Gesellschaft der Munich Re und der ERGO Versicherungsgruppe, ist Gesellschafter des FHB Fondshaus Bayern und übernimmt hier den Vorsitz des Beirates.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com