Für Degi-Fonds werden Weichen neu gestellt

16.Februar 2010   

Kategorie: News

Frankfurt: Der Fonds Degi International wird lt. IZ in den kommenden Monaten Immobilien verkaufen, um Liquidität zu generieren und so wieder Anteilsrückgaben zu bedienen. Der Fonds ist seit Mitte November 2009 geschlossen und musste kürzlich eine Verlängerung der Schließungsfrist bis Mitte November 2010 melden. Einen Bedarf für außerplanmäßige Neubewertungen mit ähnlich drastischen Effekten wie beim Degi Global Business gebe es beim Degi International jedoch nicht.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com