Garbe Industrial Real Estate führt Immobilien in GIANT zusammen

5.Oktober 2016   

Hamburg: Die Garbe Industrial Real Estate GmbH hat für eine Gruppe von berufsständischen Versorgungswerken ein neues Industrieimmobilien Joint Venture strukturiert.

Es firmiert unter der Bezeichnung GIANT Growth Industrial Asset Net-Income Trust und hat verschiedene von Garbe verwaltete Portfolien im Wert von ca. 450 Mio. Euro erworben. Garbe wird das Portfolio weiterhin als geschäftsführender Investment- und Asset-Manager betreuen. Finanziert wurde das Portfolio von der PBB. Beraten wurde das Joint Venture dabei jeweils von den Anwaltskanzleien Greenberg Traurig sowie Berwin Leigthon Paisner (BLP).

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com