Gateway Real Estate AG veräußert Logistikimmobilie im GVZ Wustermark

13.Januar 2015   

Kategorie: News

Berlin: Die Gateway Real Estate AG hat die Ende 2014 fertig gestellte Logistikimmobilie in Wustermark westlich von Berlin an die Württembergische Lebensversicherung AG veräußert. Der auf Logistikimmobilien spezialisierte Projektentwickler errichtete im Güterverkehrszentrum (GVZ) in Wustermark westlich von Berlin eine Logistikanlage mit insgesamt rund 15.900 qm Gebäudemietfläche. Baustart war im August 2014.

Bei der Anlage, die im Dezember 2014 in Betrieb genommen wurde, waren zunächst 10.300 qm langfristig an ein Industrieunternehmen vermietet worden. Weitere 5.300 qm Hallen- und Büroflächen hatte Gateway spekulativ errichtet. Diese Flächen wurden im September an den gleichen Nutzer vermietet.

Bei der Transaktion war JLL im Rahmen eines exklusiven Alleinvermietungsauftrages beratend und vermittelnd für die Verkäuferin tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com