Gateway Real Estate erwirbt weiteres Immobilienportfolio

14.Mai 2018   

Kategorie: News

Frankfurt: Die Gateway Real Estate hat ein Portfolio aus 21 Gewerbeimmobilien mit nahezu 100.000 qm vermietbarer Fläche von Värde Partners erworben.

Die neu erworbenen Objekte verteilen sich über ganz Deutschland, mit einem Schwerpunkt auf den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Die Immobilien sind in einem guten Zustand und befinden sich in attraktiven Lagen mittlerer und großer Städte. Rund 51% der Fläche sind Büroimmobilien, 28% bestehen aus Gastronomie- und Hotelflächen. Rund 10% werden als Einzelhandelsflächen genutzt und jeweils 4,8% werden als Arztpraxen oder Lager verwendet. Die restlichen Quadratmeter verteilen sich auf weitere gewerbliche Nutzungsformen und Wohnzwecke. Die Leerstandsquote über alle Objekte liegt bei knapp 14,3%, die durchschnittliche Restlaufzeit der Mietverträge beträgt knapp fünf Jahre.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com