Gazeley kauft Grundstück in Hamburg für bis zu 70.000 qm Logistikfläche

13.September 2011   

Gazeley hat im Süden Hamburgs ein großes Grundstücksareal erworben. Auf dem Gelände können bis zu 70.000 qm Logistikfläche entwickelt werden. Das Grundstück liegt direkt an der A 39. Auf bis zu 130.000 qm Fläche plant Gazeley zurzeit die größte zusammenhängende Logistikimmobilienentwicklung Norddeutschlands mit insg. ca. 70.000 qm Hallenfläche.

Auf dem Grundstück an der A 39 können 70.000 m² Logistikflächen entwickelt werden.

Auf dem Grundstück an der A 39 können 70.000 m² Logistikflächen entwickelt werden.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com