GERCHGROUP kauft 160.000 qm großes Areal der Deutz AG

4.Mai 2017   

Kategorie: News

Düsseldorf: GERCHGROUP erwirbt das Areal der Deutz AG in Köln-Mühlheim. Auf dem ca. 160.000 qm großen Grundstück soll in den nächsten Jahren ein neues Stadtquartier entstehen. Der Bebauungsplan für die Fläche mit gemischter Nutzung soll 2018 rechtskräftig werden. Das Gesamtinvestitionsvolumen soll bei 1 Mrd. Euro liegen. Dr. Lars Köllig, Partner der Sozietät Rotthege Wassermann war beratend tätig. JLL war ebenfalls am Deal beteiligt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com