GeRo und Vivum kaufen in Sachsenhausen

26.Januar 2018   

Kategorie: News

 

Frankfurt: Gemeinsam mit der GeRo Real Estate AG aus Bellheim hat die Hamburger VIVUM GmbH ein Bestandsgebäude mit ca. 20 Wohn- und einer Gewerbeeinheit in Sachsenhausen erworben. Die Mietfläche beträgt etwa 1.300 qm. Der Kauf wird aus dem VIVUM Fonds V sowie Eigenmitteln der GeRo finanziert.

Realisiert werden sollen etwa 45 Ein- bis Dreizimmerwohnungen, mit denen die Zielgruppe der Pendler- und Single-Haushalte angesprochen werden sollen. Das Projektvolumen liegt bei ca. 15 Mio. Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com