Geschäftsführerwechsel bei der Deutsche Investment KVG

2.Mai 2019   

Kategorie: News

Hamburg: Eitel Coridaß, FRICS (50) ist ab 1. Mai 2019 als neuer Geschäftsführer der Deutsche Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft verantwortlich für die Bereiche Geschäfts- und Produktentwicklung, Vertrieb sowie Investmentmanagement. Florian Mundt, geschäftsführender Gründungsgesellschafter der 2010 gegründeten Deutsche Investment, hat die Geschäftsführung niedergelegt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Zukünftig besteht die Geschäftsführung des Unternehmens aus Eitel Coridaß (Geschäfts- und Produktentwicklung, Vertrieb sowie Investmentmanagement), Michael Krzyzanek (Portfoliomanagement) und Michael Sehm (Risikomanagement).

Eitel Coridaß war seit  2007 in verschiedenen Geschäftsführerpositionen für die HIH-Gruppe tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com