Gewerbefläche mit rund 9.000 Quadratmetern in Berlin Neukölln verkauft

24.Juli 2013   

Kategorie: News

 

Berlin: Eine Privatperson erwirbt insgesamt 8.900 qm Gewerbefläche im Gewerbegebiet Grenzallee, Nobelstraße, von einem Schweizer Lebensmittelkonzern über BNPPRE.

Die Immobilie verfügt über etwa 4.600 qm Produktionsfläche, ca. 3.300 qm Hochregallager und rd. 1.000 qm Bürofläche. Ein Drittel der 18.500 qm großen Grundstücksfläche befindet sich in Eigentum, zwei Drittel sind Erbbaurechtsfläche.

Die Käuferin möchte die Immobilie selbst zu Lagerzwecken nutzen und möchte auch zeitnah das gesamte Grundstück vom Land Berlin kaufen.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com