Glenn Rufrano überlässt Carlo Barel di Sant´Albano die Führung bei Cushman & Wakefield

10.Juni 2013   

Kategorie: News

Glenn Rufrano zieht sich als CEO von Cushman & Wakefield zurück. Carlo Barel di Sant´Albano übernimmt interimsmäßig seinen Job. Rufrano war seit 2010 CEO von Cushman & Wakefield weltweit.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com