Goodman entwickelt Logistikimmobilie für Hellweg in Hamm

3.Dezember 2014   

Kategorie: News

Hamm: Goodman hat im Gewerbepark Rhynern ein 90.000 qm großes Grundstück von der Wirtschaftsförderung Hamm erworben. Dort entwickelt der Konzern für die Dortmunder Baumarktkette Hellweg ein neues Logistikzentrum. Der Kaufvertrag wurde jetzt zwischen Goodman und der Wirtschaftsförderung unterzeichnet. Über 100 Arbeitsplätze werden vor Ort geschaffen.

Der Baubeginn für die ca. 45.000 qm große Logistikhalle soll in Kürze erfolgen. Der Betrieb des neuen Logistikzentrums soll bereits Ende 2015 mit über 100 Vollzeitmitarbeitern aufgenommen werden. Investitionsvolumen wir ca. 30 Mio. Euro betragen. Das Unternehmen werde auf moderne, ökologische Standards Wert legen, indem für die Hellweg-Immobilie in Hamm eine DGNB-Zertifizierung erreicht werden solle.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com