Gorgeous Smiling Hotels-Gruppe erwirbt Mehrheit an Rilano

12.Februar 2019   

Kategorie: News

Berlin: Die Gorgeous Smiling Hotels (GSH)-Gruppe hat mit ihrem Tochterunternehmen, der GS Star, einen Kaufvertrag bezüglich der Übernahme einer 60%igen Mehrheit an der Rilano Group abgeschlossen.

Holger Behrens und Bernd Zevens haben 2011 die Rilano Hotels und Resorts erfunden, gegründet und mit bisher acht Häusern zu einer der erfolgreichsten Hotelgruppen-Neugründungen in Deutschland und Österreich gemacht. Jetzt geht die Gruppe den nächsten Entwicklungsschritt und wird künftig als Eigenmarke unter dem dynamischen Dach der GSH-Gruppe weiterwachsen. Dafür hat Behrens alle Anteile seines Rilano-Mitgründers übernommen. Nach Abschluss des aktuellen Fusionskontrollverfahrens werden 60% seiner Rilano-Anteile an die GSH-Gruppe übergehen. Behrens wird weiter als Rilano-Geschäftsführer fungieren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com