Greenman OPEN kauft Hybridzentrum für 35 Millionen Euro in Homberg / Hessen

18.Dezember 2019   

Homberg: Greenman OPEN erwirbt ein neues Hybridzentrums in Homberg (Efze). Verkäufer ist der Immobilienentwickler Schoofs Immobilien GmbH. Der Kaufpreis beläuft sich auf rund 35 Mio. Euro.

Nach Fertigstellung des Objekts, die für November 2020 geplant ist, werden REWE und ALDI Ankermieter der Immobilie sein. Die gewichtete durchschnittliche verbleibende Mietvertragsdauer (WARLT) der insgesamt 17 Mieter in der 11.935 qm großen Handelsimmobilie liegt bei rund 13 Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com