Greif & Contzen vermittelt Gewerbeflächen an Kölner Stadtwerke: Kölsch-Abfüllanlage wird zum Betriebshof des Stadtwerke Köln Konzerns

30.März 2020   

Köln: Die Immobilienspezialisten von Greif & Contzen haben in Köln-Bilderstöckchen zwei Gewerbeliegenschaften vermittelt: Die Stadtwerke Köln GmbH hat für die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH die an der Robert-Perthel Straße 18 und der Longericher Straße 199 liegenden Grundstücke mit einer Gesamtgröße von rund 12.635 qm von der Privatbrauerei Gaffel Becker & Co. oHG erworben. Auf den Grundstücken, auf denen rund 5.300 qm Hallen- und Nebenflächen stehen, betreibt Gaffel eine Fassabfüllanlage für die beliebte Kölschmarke. Offizieller Eigentumsübergang der Flächen in ist Anfang 2021. Wo jetzt noch Kölsch in die Fässer fließt, werden dann ein Betriebshof und ein Logistikstandort entstehen.

Das könnte Sie auch interessieren