Greif & Contzen vermittelt Lagerflächen im Kölner Leskanpark

20.September 2019   

Kategorie: News

Köln: Die Kletterhalle Köln-Dellbrück, TÜV, Johnson Controls, das Atelier Baumgärtel, die Sicherheitsakademie NRW, ein Zweirad-Center, Ingenieurbüros oder auch Rechtsanwälte sowie das in Kürze fertiggestellte neue Schulungszentrum der Deutschen Bahn AG: Sie alle haben ihren Sitz im Leskanpark in Köln-Dellbrück. Auf dem ehemaligen Werksgelände von Total Walther entlang der Waltherstraße beherbergen Bürogebäude, Lagerhallen und gemischte Gebäude einen bunten Mieter-Mix. Darunter etliche, die durch Vermittlung der Immobilienspezialisten von Greif & Contzen ihren Weg in den Leskanpark gefunden haben.

Jüngste Vermittlung von Greif & Contzen für den Leskanpark: Ein großes Kölner Handelsunternehmen, das ab Januar 2020 rund 2.670 qm beziehen wird. Davon gut 2.515 qm Hallenfläche, der Rest Büro- und Sanitärflächen. Das Unternehmen, in Köln darüber hinaus mit einem großen Showroom vertreten, wird die Flächen als Hauptlager nutzen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com