GRR German Retail Fund No.1 erwirbt Nahversorgungszentrum in Elmshorn

14.Januar 2015   

Kategorie: News

Elmshorn: Die GRR Real Estate Management GmbH hat das Portfolio ihres GRR German Retail Fund No.1 durch den Kauf eines Nahversorgungszentrums in Elmshorn erneut erweitert. Verkäufer ist ein von TIAA Henderson Real Estate verwalteter Immobilienfonds. Der Kaufpreis beträgt ca. 5,1 Mio. Euro. Insgesamt umfasst der 2012 von GRR aufgelegte Fonds damit nun 28 Objekte.

Die Einzelhandelsimmobilie im Hainholzer Damm 3-9 wurde 2004 auf einem gut 9.800 qm großen Grundstück errichtet. Die Mietfläche beträgt rund 3.700 qm und wird von Edeka, Aldi Nord, Rossmann und einer Sparkasse genutzt. Die bestehenden Mietverträge haben eine durchschnittliche Restlaufzeit von knapp acht Jahren.

DTZ Zadelhoff Tie Leung GmbH war für die Verkäuferseite vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com