GRR German Retail Fund No.1 macht zweites Dutzend voll

15.Oktober 2014   

Kategorie: News

Büren: Die GRR Real Estate Management GmbH erwirbt für ihren GRR German Retail Fund No.1 einen Marktkauf-Verbrauchermarkt von einem von TIAA Henderson Real Estate verwalteten Immobilienfonds. Der Kaufpreis beträgt 5,55 Mio. Euro. Damit umfasst der im Jahr 2012 aufgelegte GRR German Retail Fund No.1 jetzt 24 Objekte. Lührmann begleitete den Deal auf Käuferseite, für den Verkäufer war die DTZ vermittelnd tätig.
Der Verbrauchermarkt hat eine Gesamtmietfläche von rund 3.800 qm, die vollständig von Marktkauf genutzt wird. Die Restlaufzeit des Mietvertrages beträgt noch knapp zehn Jahre. Zum Objekt, das sich auch auf einem circa 10.100 qm großen Grundstück in der Werkstraße 26 befindet, gehören 210 Stellplätze. Es wurde ursprünglich 1977 errichtet und 2002 nach einem Brand neu aufgebaut. Im Jahr 2012 erfolgte eine umfangreiche Modernisierung durch Marktkauf.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com