GRR Group kauft REWE-Markt in Karlsdorf

4.April 2016   

 

Karlsdorf: Die GRR Group hat einen REWE-Markt für den GRR German Retail Fund No. 1 angekauft. Die voll vermietete, fast 2.000 qm, Mietfläche umfassende Einzelhandelsimmobilie wurde im Jahr 2007 errichtet und 2015 umfassend modernisiert. Der Kaufpreis für das langfristig an REWE vermietet Objekt beträgt gut 3,8 Mio. Euro. Verkäufer der Immobilie ist ein luxemburgischer Fonds. Die EPP European Property Partners GmbH aus Limburg an der Lahn hat die Transaktion beraten.

Das Objekt Im Entenfang 27–29 verfügt über 94 PKW-Stellplätze auf einem über 5.600 qm großen Grundstück.

Der GRR German Retail Fund No.1 wird über die Plattform der Service-KVG IntReal administriert.

 

Das könnte Sie auch interessieren