Habona kauft Nahversorgungszentrum in Mannheim für offenen Publikumsfonds

9.Juni 2020   

Mannheim: Habona Invest hat für seinen gemeinsam mit der Service-KVG IntReal aufgelegten offenen Immobilien-Publikumsfonds „Habona Nahversorgungsfonds Deutschland“ ein Nahversorgungszentrum in Käfertal erworben. Ankermieter der im Herzen des Stadtteils gelegenen Immobilie ist ein Rewe-Verbrauchermarkt. In den Obergeschossen befinden sich darüber hinaus 28 Wohneinheiten. Die Gesamtmietfläche des in den Jahren 2019 und 2020 errichteten Gebäudes beläuft sich auf ca. 3.750 qm. Das Investitionsvolumen liegt bei rund 20 Mio. Euro.

Projektentwickler und Verkäufer der Immobilie ist die Schoofs Immobilien GmbH. Blank Real Estate war vermittelnd tätig. Habona wurde rechtlich durch Menold Bezler beraten. Auf Seiten Schoofs waren Kucera Rechtsanwälte beratend tätig.

Das könnte Sie auch interessieren