Habona Kita Fonds erhält Vertriebserlaubnis nach KAGB

13.Mai 2015   

Kategorie: News

 

Frankfurt: Die Habona Kita Fonds 01 GmbH & Co. geschlossene Investment KG ist als Alternativer Investmentfonds (AIF) von der BaFin zum Vertrieb zugelassen worden. Der Fonds hat bereits knapp 50% des Eigenkapitals platziert und in 5 Kindertagesstätten investiert. Der Platzierungszeitraum wurde bis zum 30.06.2015 festgelegt; das geplante Fondsvolumen umfasst 30 Mio. Euro. Nach dem Habona Einzelhandelsfonds 04 ist der Habona Kita Fonds schon der zweite Fonds, den Habona nach den Regelungen des KAGBs als AIF im Vertrieb hat. Die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH fungiert wiederum als externe Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) und ist u.a. mit dem Portfolio- und Risikomanagement des Fonds beauftragt. Als Verwahrstelle des Fonds ist mit Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA eine renommierte deutsche Privatbank bestellt worden.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com