Hahn Pluswertfonds 157 erfolgreich platziert

10.Februar 2012   

Kategorie: News

Bergisch Gladbach: Die Hahn Gruppe hat ihren zum Jahresende 2011 aufgelegten Pluswertfonds (PWF) 157 in nur sieben Wochen vollständig platzieren können. Der geschlossene Immobilienfonds beteiligt sich an einem SB-Warenhaus in Saarburg (Rheinland-Pfalz). Die Gesamtmietfläche des Objekts beträgt rund 6.300 qm, bei einer Grundstücksfläche von ca. 20.000 qm. Mieterin der Immobilie ist die zur REWE-Gruppe gehörende toom Verbrauchermarkt GmbH. Der bonitätsstarke Betreiber hat das Objekt mit einer Vertragslaufzeit von 15 Jahren angemietet.

Das Gesamtinvestitionsvolumen des Fonds beträgt ca. 11,5 Mio. Euro. Die Investoren haben ein Eigenkapital von 4,5 Mio. Euro gezeichnet. Die anfängliche Ausschüttung wurde mit 6% jährlich prognostiziert und wird jeweils anteilig ab April 2012 quartalsweise ausgezahlt.

Zum Ende des ersten Quartals wird ein neuer Publikumsfonds in die Vermarktung gehen. Die genauen Eckdaten des PWF 159, der die Beteiligung an einem neuen innerstädtischen Fachmarktzentrum anbietet, werden in den kommenden Wochen bekanntgegeben.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com