HAMBORNER REIT AG unterzeichnet Kaufverträge für Büroimmobilien in Aachen und Bonn

25.Oktober 2018   
Kategorie: News

Duisburg: Die HAMBORNER REIT AG erwirbt zwei Büroimmobilien in Aachen und Bonn. Bei den Ankaufsobjekten handelt es sich um zwei Projektentwicklungen, die in den kommenden Monaten an attraktiven Bürostandorten in Aachen-Mitte und Bonn-Tannenbusch realisiert werden. Die beiden Objekte werden über variabel aufteilbare Mietflächen in Höhe von insgesamt 14.400 qm verfügen, die jeweils zur Hälfte an die Barmer Krankenkasse vermietet wurden. Der Kaufpreis der Immobilien beläuft sich auf 51,6 Mio. Euro. Verkäufer ist eine Gesellschaft des Projektentwicklers KPE aus Wiesbaden.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com