Hamburg Commercial Bank finanziert Ankauf des „Access Tower“ für publity AG

19.September 2019   

Kategorie: News

Frankfurt: Die Hamburg Commercial Bank AG (HCOB) baut die Zusammenarbeit mit der Frankfurter publity AG mit der Finanzierung des Ankaufs des Access Towers weiter aus. Dafür stellt sie 52 Mio. Euro zur Verfügung. Das Bürohochhaus „Access Tower“ zählt mit seinen 69 Metern und 21 Stockwerken zu den höchsten Gebäuden im Frankfurter Stadtteil Niederrad. Es wurde 1970 erbaut und 2002 vollständig modernisiert und umfasst insgesamt 21.000 qm. Der Tower bietet hochwertige Büroflächen mit sehr guter Ausstattung sowie einen attraktives Gastronomie-Angebot und rund 300 Parkplätzen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com