Hamburg Trust erwirbt weitere Wohnimmobilie für Berlin-Fonds

28.April 2011   

Kategorie: News

Berlin: Hamburg Trust erwirbt eine weitere Wohnimmobilie für den Immobilienfonds domicilium 8 für rd. 3 Mio. Euro von einem britischen Bestandshalter von Wohn-, Einzelhandels- und Büroimmobilien. Es handelt sich um ein 1910 gebautes und 2005 vollständig saniertes Wohn- und Geschäftshaus im Stadtteil Friedrichshain mit einer Gesamtfläche von rd. 2.400 qm. Die Immobilie ist nahezu vollständig vermietet.

Der Fonds, der in Kooperation mit dem Bankhaus Berenberg aufgelegt wird, geht Ende des zweiten Quartals 2011 in die Platzierung.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com