Hannover Leasing startet Vertrieb des geschlossenen Immobilien-AIF „Die Direktion, Münster“

20.April 2015   

Kategorie: News

 

Münster:Hannover Leasing beginnt mit dem Vertrieb seines ersten geschlossenen Immobilien-Publikums-AIF, der in die Büroimmobilie „Die Direktion“ in Münster investiert. Bei der „Direktion“ handelt es sich um einen Gewerbekomplex mit integrierten Einzelhandelsflächen im Zentrum der Hauptstadt des Münsterlands. Die Fondsimmobilie war früher Sitz der Bundesbahndirektion Münster. Von 2011 bis 2013 wurde das Objekt einer umfassenden Modernisierung unterzogen. Der Vermietungsstand beträgt aktuell rund 98%. Zu den Mietern zählen u.a. die Deutsche Bahn, die Deutsche Rentenversicherung/Knappschaft Bahn See, der Landschaftsverband Westfalen-Lippe und eine Filiale der Drogeriemarkt-Kette dm. Das Gesamtinvestitionsvolumen des geschlossenen Publikums-AIF beläuft sich auf rund 50,9 Mio. Euro, davon rund 28,2 Mio. Euro Eigenkapital.

Eckdaten des Fonds

Anleger können sich mit mindestens 10.000 Euro beteiligen. Von den rund 50,9 Mio. Euro Gesamtinvestitionsvolumen entfallen rund 28,2 Mio. Euro auf das Eigenkapital. Die prognostizierten Auszahlungen liegen bei 5% p.a. Bezogen auf das eingesetzte Eigenkapital erhalten die Anleger eine prognostizierte Gesamtauszahlung in Höhe von rund 161,25 bei einer Laufzeit bis 30.09.2025.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com