Hanseatic verkauft weiteren Bauabschnitt in Hamburg

25.Februar 2016   

Hamburg: Hanseatic Group hat den zweiten Bauabschnitt des insgesamt 7.700 qm großen Gesamtareals an der Stresemannstraße an die International Campus AG verkauft. Auf insgesamt ca. 47.000 qm oberirdischer und unterirdischer Bruttogeschossfläche wird ein Gebäudekomplex realisiert, bestehend aus modernen Studentenapartments kombiniert mit einer Wohn- und Gewerbebebauung.

Das könnte Sie auch interessieren