Haufe-Lexware kauft ESS AG und erweitert maßgeblich sein Portfolio im Bereich der Wohnungswirtschaft

10.Juli 2012   

Kategorie: News

Freiburg: Haufe-Lexware, ein Unternehmen der Haufe Gruppe, hat die ESS EDV-Software-Service AG übernommen, eines von Deutschlands führenden System- und Beratungsunternehmen für die Immobilienwirtschaft. Die ESS AG mit Sitz in Preußisch Oldendorf (Westfalen) hat über 70 Mitarbeiter und ist auf wohnungswirtschaftliche Softwaresysteme spezialisiert.

Mit dem strategisch wichtigen Kauf stärkt Haufe-Lexware sein Angebot für die Zielgruppe der mittleren und großen Unternehmen der Wohnungswirtschaft erheblich. Das  E-Business-Unternehmen baut damit seine starke Position in der Immobilienwirtschaft entscheidend aus.

Haufe-Lexware bietet bisher mit Zeitschriften, Büchern, Formularen, Onlineportalen und Fachwissensdatenbanken ein starkes Informationsangebot für die Wohnungswirtschaft.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com