HÄUSSER-BAU erwirbt Immobilienpaket

26.April 2013   

Kategorie: News

Bochum: Die Unternehmensgruppe HÄUSSER-BAU hat mit wirtschaftlichem Übergang zum Januar 2013 ein Immobilienpaket mit 27 Wohnhäusern an ihrem Heimatstandort übernommen, das 179 Wohneinheiten ebenso beinhaltet wie 13 Garagen. Verkäufer ist die IMMEO Wohnen Service GmbH.

Die 179 Wohneinheiten weisen insgesamt eine Wohnfläche von rund 9.760 qm auf und befinden sich in verschiedenen Bochumer Stadtteilen. HÄUSSER-BAU plant, die Immobilien kurz bis mittelfristig zu privatisieren.

Dabei müsse kein Mieter, der seine Wohnung zwar nicht kaufen, aber weiterhin als Mieter behalten wolle, Angst davor haben, seine Wohnung zu verlieren. An gültigen Mietverträgen könne und wolle man nicht rütteln. Bewohnte Einheiten würden in der Regel ohnehin nur an Kapitalanleger verkauft, die kein Interesse an einer eigenen Nutzung der Wohnungen hätten. Vielmehr seien diese auf Mieter angewiesen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com