Henderson Global Investors kauft Fachmarktzentrum in Monheim

23.August 2012   

Kategorie: News

Monheim: Henderson Global Investors erwirbt für seinen Henderson German Retail Income Fund (HGRIF) eine Einzelhandelsimmobilie für rd. 15 Mio. Euro von der Sontowski & Partner Group (S&P), die das rund 6.700 qm große Fachmarktzentrum Monheimer Tor Ende letzten Jahres fertig gestellt hat.

Das innerstädtische Fachmarktzentrum ist vollständig vermietet. Zu den Hauptmietern zählen bekannte Marken wie der Lebensmitteleinzelhändler Edeka, die Kaufhauskette Woolworth sowie der Drogeriemarkt dm. Weitere namhafte Mieter sind ein Takko-Modemarkt, das Einrichtungshaus Das Depot, der Schuhhändler Deichmann und der Familienbekleidungsspezialist Ernsting`s Family. Die durchschnittliche Mietvertragslaufzeit beträgt mehr als 10 Jahre. Das Frankfurter Büro der arina consult war auf Käuferseite vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com