Herkules Group vermittelt den Verkauf eines Immobilien-Portfolios in Bremerhaven

19.Mai 2015   

Kategorie: News

Bremerhaven: Die Herkules Group hat einen weiteren Deal erfolgreich abgeschlossen. Es handelt sich um insgesamt acht Immobilien, die sich in drei attraktiven, innerstädtischen Lagen der Küstenstadt Bremerhaven befinden. Das vermittelte Immobilienportfolio konnte für 2,1 Mio. Euro an einen britischen Investor veräußert werden. Es umfasst insgesamt 93 Einheiten, davon 75 Wohnungen und 18 Gewerbe. Die Mietfläche beträgt insgesamt 7.371 qm, wovon 5.689 qm Wohnfläche und 1.682 qm Gewerbefläche sind.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com